NEU bei AI-UI

A.I.V.A.
KI Chatbot ohne Cloud

Mit dem Erfolg von chatGPT greifen immer mehr Unternehmen auf künstliche Intelligenz zurück, um Geschäftsprozesse zu optimieren, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Wir sind bestrebt, diese Innovationen auf sichere Weise in Ihr Unternehmen zu integrieren.

Keine Cloud, volle Kontrolle.

 

Verpassen Sie nicht den Anschluss – lassen Sie sich jetzt von uns beraten!

Die einzige on-Premise KI-Lösung

Made in Germany

UNSERe On-Premise KI-Lösungen

A.I.M.S.

Unser KI Management System (A.I.M.S) ebnet Ihnen einen unkomplizierten Weg von Ihren Daten bis hin zum produktiven KI Modell – und das alles in einem Softwarepaket. KI kann entwickelt, evaluiert und verwaltet werden.

A.I.V.A.

Der innovative KI Chatbot für interne und externe Daten. 1st-Level Support, Text-2-Image, Übersetzungen, Programmieren. Datenschutzkonform kann dieser Chatbot sowohl völlig autark auf Ihrer unternehmenseigenen Hardware oder in der Cloud als SaaS eingesetzt werden.

A.I.Q.A.

Für alle, die genug vom Dokumente wälzen haben. Unsere Lösung – AIQA. Diese Anwendung erkennt Ihre Formulare und kann Verknüpfungen herstellen. Egal, ob Rechnungen, (Wohngeld-) Anträge oder andere Formulare. AIQA beschleunigt Ihre Datenverarbeitung aus Dokumenten immens und reduziert Fehler. Sogar bei handschriftlich aufgefüllten Dokumenten.

ZIELGRUPPEN

Für wen ist AI UI geeignet ?

Whitelabel / Reseller

Sie möchten Ihre eigene Marke schnell und unkompliziert etablieren? Und das ohne Zeit und Ressourcen für die Entwicklung einer eigenen Produktlösung investieren zu müssen? AIUI bietet Ihnen die perfekte Lösung – WhiteLabel.

Wir stellen Ihnen unsere Technologie zur Verfügung und passen diese an Ihre Anforderungen an.

B2B

Sie möchten KI in Ihrem Unternehmen einsetzen und von der Vielzahl von Vorteilen profitieren? Wir unterstützen Sie gern bei der Optimierung Ihrer Prozesse.

Oder Sie kennen Unternehmen, die ihre Abläufe deutlich vereinfachen können?

Dann lassen Sie uns jetzt vernetzen und gemeinsam spannende KI Projekte finden.

Wir erledigen den Rest.

B2C / Community

Die Zukunft ist jetzt. Das Thema der Künstlichen Intelligenz ist aus vielen Bereichen bereits nicht mehr wegzudenken.

Sie möchten Erfahrung im Bereich KI mit entsprechend praxisnahen Tools erlangen oder vermitteln? Oder Forschungsprojekte in diesem spannenden Feld bestreiten?

Dann kontaktieren Sie uns jetzt oder laden Sie unsere kostenlose Software herunter.

BSFZ Innovationskompetenz Siegel - Forschung und Entwicklung

USP

Unsere Vorteile

Wir befähigen Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dazu, eigenständig künstliche Intelligenz und neuronale Netze in Ihr Unternehmen integrieren zu können. Alternativ bieten wir Ihnen unseren vollumfänglich Service an und führen Ihre individuelle KI-Lösung on-Premise im Unternehmen ein.

Gewinn

Die Implementierung und Einstellung von künstlicher Intelligenz spart enorme Kosten. Algorithmen sind günstiger als Arbeitskräfte und senken somit die Personalkosten in Ihrem Unternehmen.

Effizienz

Es gehört zum natürlichen Biorhythmus des Menschen, dass dieser nach einiger Zeit müde wird und seine Ressourcen neu aufladen muss. Maschinen dagegen können rund um die Uhr an Ihren Aufgaben arbeiten.

Sicherheit

Ihr Knowhow und Ihre Daten gehören Ihnen. Ohne Cloud und externe Abhängigkeiten. Ganz nach dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ sorgen wir mit unsereren on-Premise KI-Lösungen dafür das dies auch so bleibt.

Einfache API Anbindung

Unsere Schnittstelle zwischen KI und Ihrer Anwendung – REST API – bietet Ihnen höchstes Maß an Datenschutz Flexibilität und Compliance.

Präzision

Im Vergleich zum Menschen ist es Maschinen möglich viel präziser zu arbeiten. Dies liegt darin begründet, dass sie über eine ganz andere Feinmotorik verfügen. Zudem können sie eine Vielzahl sich wiederholenden Aufgaben mit höchster Genauigkeit erfüllen und dabei die Fehlertoleranz auf ein Minimum reduzieren.

was ist eigentlich

KI Training

Unsere KI-Entwickler sind Experten auf ihrem Gebiet.

Sie befassen sich mit der Entwicklung und Anwendung von künstlicher Intelligenz. Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Optimierung und Verfeinerung der für unsere Kunden individuell entwickelten KI-Modelle. Dabei wird selbstverständlich mit dem höchsten Maß an Professionalität gearbeitet.

ai-trainer

DER PROZESS

Weg zur KI-Lösung

01

Analyse

Gemeinsam mit Ihnen analysieren unsere Experten die unternehmensinternen Prozesse.

02

Evaluierung

Analysierte Prozesse werden auf ihre Automatisierbarkeit und Möglichkeiten der Verbesserung durch KI evaluiert.

03

KI Erstellung

Die zu verarbeitenden Daten werden durch unsere KI Entwickler erhoben und in geeignete neuronale Netze integriert/trainiert.

04

Implementierung

Die fertige KI Lösung wird nach erfolgreichem Test in den zu optimierenden Prozess eingebunden und überwacht.

05

Service

Auf Wunsch bieten wir Ihnen kontinuierliche Unterstützung zu Thema. Wir sorgen dafür, dass unsere Lösungen für Sie dauerhaft optimal funktionieren und an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

FORSCHUNGSPARTNER

Pressemitteilung – Bechtle ist Goldpartner von AIUI

Goldpartnerschaft besiegelt: Dr. Martin Schiele (CEO AIUI) übergibt die Urkunde an Christian Brehma (GF, Bechtle IT-Systemhaus Bonn/Köln) Bechtle IT-Systemhaus Bonn/Köln ist Goldpartner von AIUI Ilmenau, Juni 2024 – AIUI, ein führender Anbieter von Künstlicher Intelligenz (KI) Lösungen, vergibt den Goldpartnerstatus an das Bechtle IT-Systemhaus Bonn/Köln. Die Übergabe der Urkunde fand zwischen Dr. Martin Schiele, CEO von AIUI, und Christian Behma, Geschäftsführer des Bechtle IT-Systemhauses Bonn/Köln, bei Bechtle in Bonn statt. Die Partnerschaft zwischen Bechtle und AIUI basiert auf einer Rahmenvereinbarung sowie umfassender  Schulungen von Bechtle Expert:innen und gemeinsamer KI-Projekte. Ein wesentlicher Aspekt der KI-Lösungen von AIUI ist ihr lokaler (On-Premises) Betrieb. Dadurch gewährleisten sie dauerhaft höchsten Datenschutz und arbeiten stets DSGVO-konform. Auf der von Bechtle bereitgestellten Hardware nutzen Kunden das KI-Tool von AIUI. Dies umfasst unter anderem einen Chat Bot, der höchste Datensicherheitsstandards bietet und in Deutschland entwickelt wurde. Dr. Martin Schiele, CEO von AIUI, äußert sich begeistert über die

Weiterlesen »

Hannover Messe 2024

Dr. Martin Schiele war auf der HANNOVER MESSE, dem Schauplatz der Innovation, Vernetzung und Inspiration! Hier, auf einem der weltweit größten Technologie- und Industrieevents, haben wir mit Stolz unsere Flagge als Vorreiter der Künstlichen Intelligenz (KI) gehisst. Als Unternehmen auf diesem Gebiet ist es für uns eine wichtige Gelegenheit, unsere Partnerschaften zu stärken, unsere Lösungen zu präsentieren und die Zukunft der Technologie mitzugestalten. Am Stand von Dell Technologies wurde die beeindruckende Integration des MAIROTEC-Roboters mit unserer Vathos-Software präsentiert – eine nahtlose Zusammenarbeit, die die Leistungsfähigkeit unserer Technologien unter Beweis stellt. Ein besonderer Dank geht an Nicolas March für die angenehme Zusammenarbeit und die Möglichkeit, gemeinsam zu glänzen. Darüber hinaus wurde unsere gemeinsame KI-Lösung AIRO live vorgestellt, was erneut zeigt, wie vielseitig und integrationsfähig unsere Lösungen sind. Ein herzliches Dankeschön gilt auch Christin Peterseim und Christian Herrmann von Dell Technologies für die inspirierenden Gespräche.     Zusammen mit unserem Partner Dr.

Weiterlesen »

15. Mitteldeutsche Digitalisierungskonferenz der IHK

Heute war ein bedeutender Tag für uns, denn die 15. Mitteldeutsche Digitalisierungskonferenz fand in der IHK Erfurt statt – und natürlich waren wir mit dabei! Unser CEO Dr. Martin Schiele hielt einen inspirierenden Impulsvortrag im Rahmen der hochinteressanten Session ‚Digitale Verwaltung und künstliche Intelligenz in Mitteldeutschland: Quo vadis?‘. Seine visionären Einsichten und sein Fachwissen trugen dazu bei, die Diskussion über die digitale Zukunft unserer Region voranzutreiben. Im Anschluss an den Vortrag folgte eine fesselnde Podiumsdiskussion zum Thema, an der renommierte Experten wie Dr. Simone Meißner, Andreas Trenkel und Moderator Sirko Scheffler teilnahmen. Der Austausch von Ideen und Perspektiven war äußerst bereichernd und zeigte die Vielfalt der Ansätze zur Förderung der digitalen Transformation in Mitteldeutschland auf.   Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die digitalen Weichen für die Zukunft zu stellen. Als Unternehmen aus Thüringen sind wir stolz darauf, einen Beitrag zur Förderung der mitteldeutschen Wirtschaft und Digitalisierung zu leisten. Wir

Weiterlesen »

FAQ

Oft gestellte Fragen

KI ist die Abkürzung für Künstliche Intelligenz, die auch als Artificial Intelligence (AI) bezeichnet wird. So ist maschinelles Lernen ein Bereich von künstlicher Intelligenz. Die Technologie wird allgemein genutzt, um menschliche Entscheidungsprozesse zu unterstützen und oder zu automatisieren und gruppiert sie in diesem Überbegriff.

Die Software von AIUI nutzt die Möglichkeit der künstlichen Intelligenz beispielsweise um nummerische Daten, Bilder oder Text zu analysieren, auszuwerten oder Prognosen zu erstellen.

Mittels eines Trainingsalgorithmus kann man künstliche Neuronen so „formen“, dass sie dem Training zugrunde liegenden Daten und ihre Hintergründe verstehen und mit dem „Wissen“ Aufgaben erfüllen können.


Ein Neuron ist damit nichts weiter als eine Funktion, die zwischen Daten (input) und dem was dahinter steckt (output) einen Zusammenhang herstellt.

AIUI steht für Artificial Intelligence User Interface. Es ist Software mit der man eine spezielle Art von künstlicher Intelligenz (neuronale Netze) über eine rein grafische Benutzeroberfläche erstellen kann.

 

AIUI kombiniert die Implementierung modernster KI Technologien in Python mit aktuellen Webtechnologien auf JavaScript Basis für das User Interface. Die Software verfolgt einen Graphical Programming Ansatz, bei dem
wiederkehrende Prozesse bei der Erstellung, dem Training sowie der Evaluierung neuronaler Netze in wiederverwendbare Einheiten gepackt werden.

 

Diese können dann via Drag & Drop platziert, angepasst und zu komplexen Anordnungen verbunden werden. Der Vorteil gegenüber einer Umsetzung auf Programmcode Basis liegt sowohl in der Wahrung der Übersichtlichkeit, als auch in der Möglichkeit zum schnellen Rekombinieren, Testen und Analysieren der Anordnung.

Chat GPT wurde entwickelt, um einer breiten Bandbreite an Nutzern Antworten auf ihre Fragen zu geben. Das Training erfolgt mit allgemeinen Daten und basiert auf einer großen Wissensdatenbank, um die Antworten auf eine Vielzahl von generellen Fragen zu liefern.
AIMS hingegen wird für spezielle Anwendungsfälle erstellt und trainiert. Damit können spezifische Lösungen für kundenindividuelle Anforderungen geschaffen werden.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner